cz / en /ru /de /es /pl /pt /fr
 

Zustimmung zur und Regeln der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

von den Seiten www.mooveez.com 

(im Folgenden nur „Zustimmung“) 

Was sind personenbezogene Daten

Alle Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden auch nur „Sie“ oder „betroffene Person“); eine identifizierbare natürliche Person ist eine natürliche Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann.

Wem wird die Zustimmung erteilt

Der MOOVEEZ company a.s., Sitz U Golfu 144, 109 00 Praha 10, Horní Měcholupy, IČ (IdNr.) 06488684, DIČ (USt.-IdNr.) CZ06488648, die im Handelsregister beim Stadtgericht in Prag, Aktenzeichen B22873, eingetragen ist (im Folgenden nur „MOOVEEZ company“), zwecks der vollen Nutzung der Webseiten der MOOVEEZ company www.mooveez.com. Die MOOVEEZ company erklärt, dass sie die personenbezogenen Daten als vertraulich ansieht und mit ihnen immer in Einklang mit den Rechtsvorschriften umgeht, die Verarbeitung der Daten erfasst und ihre Sicherheit gewährleistet. 

Die MOOVEEZ company ist der Verwalter der personenbezogenen Daten und prinzipiell auch der Verarbeiter


Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten  

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß diesem Dokument ist grundsätzlich die Zustimmung der betroffenen Person bzw. die Erfüllung der Rechtspflichten der MOOVEEZ company im Hinblick auf die gültigen Gesetze.

Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Zustimmung richtet sich die MOOVEEZ company nach dieser Zustimmung und außerdem nach den Rechtsvorschriften, so wie sie in dieser Zustimmung aufgeführt sind.

Die personenbezogenen Daten werden Sie dabei entweder selbst eingeben oder sie werden automatisch mit technischen Mitteln aufgrund Ihrer Nutzung der Seiten www.mooveez.com generiert. 


Diese Zustimmung enthält die Bestimmungen darüber: 

- nach welchen Rechtsvorschriften die Zustimmung sich richtet,
- welche personenbezogenen Daten von der MOOVEEZ company aufgrund Ihrer Zustimmung verarbeitet werden,
- wozu diese personenbezogenen Daten genutzt werden,
- wie sie verarbeitet werden,
- wer mit ihnen umgeht,
- und wie und wann Sie die personenbezogenen Daten ändern, auf sie zugreifen, ihre Übertragung, ihre Löschung (sog. „Vergessen“) verlangen können, und zwar von Seiten der MOOVEEZ company und von Seiten jedes Subjekts, dem die MOOVEEZ company sie übergab. 

Die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten ist eine ausdrückliche Zustimmung, wobei es nicht möglich ist, diese Zustimmung zu erteilen, ohne dass Sie sich mit dem Text der Zustimmung und der darin beschriebenen Verarbeitung personenbezogener Daten bekannt gemacht haben.


Anwendbare Rechtsvorschriften 

Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten geht die MOOVEEZ company gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (im Folgenden auch nur „Verordnung“) und gemäß dem Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten Nr. 101/2000 GBl., in der gültigen Fassung (bzw. der Rechtsvorschrift, die sie im Hinblick auf die direkte Anwendung der Verordnung im tschechischen Recht ab dem 25.05.2018 ersetzt, im Folgenden auch nur „Gesetz“) bzw. gemäß den weiteren verbindlichen Rechtsvorschriften vor. Die Rechtsvorschriften haben im Falle eines Widerspruchs den Vorrang vor der Zustimmung.


Verarbeitete personenbezogene Daten 

Gemäß dieser Zustimmung werden die folgenden personenbezogenen Daten gesammelt:

- E-Mailadresse für die Zusendung des elektronischen Newsletters der MOOVEEZ company
- Erfassung der Daten und der E-Mailadressen, an die die einzelnen elektronischen Newsletter versandt werden
- E-Mail- und IP-Adresse, wenn das Kontaktformular ausgefüllt wird
- Erfassung der Antwort auf einen Kontakt mittels des Kontaktformulars
- Cookies, die mit der Nutzung der Seiten www.mooveez.com verbunden sind.


Verarbeitungszweck personenbezogener Daten

Die personenbezogenen Daten, die gemäß dieser Zustimmung verarbeitet werden, ermöglichen insbesondere Marketingaktivitäten der MOOVEEZ company in Form des Newsletters und der Kommunikation mit den Besuchern und den Nutzern der Seiten www.mooveez.com, und zwar den Erhalt einzelner Anfragen und Kommentare und die Beantwortung dieser Mitteilungen. Außerdem kommt es auf den Seiten www.mooveez.com  zur Nutzung von Cookies. 

Wir werden personenbezogene Daten nie aufgrund dieser Zustimmung für andere Zwecke als für die ausdrücklich in dieser Zustimmung aufgeführten Zwecke verarbeiten. 

 

Rechte im Hinblick auf die Nichtüberprüfung der Identität 

Im Hinblick darauf, dass die personenbezogenen Daten, die von der MOOVEEZ company gemäß dieser Zustimmung verarbeitet werden, keine Überprüfung Ihrer Identität verlangen, ist die MOOVEEZ company nicht berechtigt, weitere Informationen zur Überprüfung Ihrer Identifikation anzufordern. Wenn es das Gesetz oder die Verordnung nicht obligatorisch anders festlegt, sind im Hinblick darauf einige Bestimmungen über Ihre Rechte laut der Verordnung nicht anwendbar, wie es das Recht auf den Zugang zu den personenbezogenen Daten, das Recht auf Korrektur und Löschung personenbezogener Daten, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, die Mitteilungspflicht hinsichtlich der Korrektur oder Streichung der personenbezogenen Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung und das Recht auf Übertragbarkeit der personenbezogenen Daten sind. Die MOOVEEZ company wird ihnen dennoch in dem Maße, in dem das möglich ist, solche Rechte einräumen. 


Übersicht über die grundlegenden Rechte im Hinblick auf die personenbezogenen Daten 

In Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben Sie die folgenden Rechte:

a. das Recht, die gemäß diesem Dokument erteilte Zustimmung jederzeit zu widerrufen;
b. das Recht, die von Ihnen eingegebenen oder falschen personenbezogenen Daten zu ändern, d.h. zu korrigieren oder zu ergänzen (im Hinblick auf die E-Mailadresse und weitere Kontaktangaben);
c. das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu verlangen;
d. das Recht, einen Einwand oder eine Beschwerde gegen die Verarbeitung vorzubringen;
e. das Recht, die Übertragung der personenbezogenen Daten zu verlangen; wobei sich das im Hinblick auf personenbezogene Daten grundsätzlich auf die E-Mailadresse bezieht;
f. das Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten;
g. das Recht, über eine Sicherheitsverletzung der personenbezogenen Daten informiert zu werden;
h. das Recht auf Löschung der personenbezogenen Daten (das Recht „vergessen zu werden“);
i. weitere Rechte, die in den Rechtsvorschriften obligatorisch für Verwalter und Verarbeiter festgelegt sind.

Um Zweifel auszuräumen, wird angegeben, dass Sie diese oben aufgeführten Rechte bei personenbezogenen Daten haben, bei denen Ihre Identität festgestellt werden könnte bzw. bei anderen personenbezogenen Daten, wenn es die Verordnung oder das Gesetz für solche anderen personenbezogenen Daten so festlegt und sonst gemäß der Entscheidung der MOOVEEZ company, so wie das technisch möglich ist.


Widerruf der Zustimmung zu dieser Zustimmung 

Sie haben an der Adresse gdpr@mooveez.com immer die Möglichkeit, Ihre Zustimmung zu dieser Zustimmung zu widerrufen. Die MOOVEEZ company vermerkt das unverzüglich, und zwar spätestens am zweiten Werktag nach dem Erhalt des Widerrufs in ihrem E-Mailpostfach, und wird Ihnen insbesondere keinen Newsletter mehr schicken. 

In einem solchen Falle wird Ihnen bis zu einer eventuellen Erteilung einer weiteren Zustimmung und der Wiederholung der Anfrage keine Antwort auf bisher eventuell nicht beantwortete Fragen zugesandt. 


Die MOOVEEZ company weist darauf hin, dass es durch den Widerruf der Zustimmung nicht automatisch zur Löschung personenbezogener Daten für den Zeitraum vor der Zustellung der Zustimmung an die MOOVEEZ company kommt. Die Gesetzlichkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten, die aus der Zustimmung so hervorgeht, wie sie vor dem Widerruf Ihrer Zustimmung erteilt und genutzt wurde, wird vom Widerruf der Zustimmung nicht berührt. Der Widerruf der Zustimmung hat ebenfalls keinen Einfluss auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die die MOOVEEZ company aufgrund einer anderen Rechtsvorschrift als der Zustimmung verarbeitet, wie es die für die Erfüllung des Vertrags oder der Rechtspflicht der MOOVEEZ company notwendige Verarbeitung oder die Verarbeitung aus anderen Gründen ist, so wie sie in den einschlägigen gültigen Rechtsvorschriften festgelegt sind.


Änderung, Korrektur und Ergänzung personenbezogener Angaben

Ihre personenbezogenen Daten können jederzeit geändert werden, und zwar mittels gdpr@mooveez.com. 

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten 

Die MOOVEEZ company respektiert im Hinblick auf die personenbezogenen Daten Ihre Berechtigung, die Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu beantragen, und die Pflicht der MOOVEEZ company, einem solchen Antrag in den rechtlich festgelegten Fällen zu entsprechen. Bei einer solchen Einschränkung ist es möglich, dass die Kommunikation mit Ihnen per E-Mail und über die Webseiten www.mooveez.com eingeschränkt oder völlig aufgelöst wird.

Senden Sie einen solchen Antrag bitte an: gdpr@mooveez.com. 


Vorbringung von Einwänden und Beschwerden 

Sie haben das Recht, einen Einwand oder eine Beschwerde gegen die Verarbeitung in den Fällen vorzubringen, in denen das die Verordnung, das Gesetz oder eine andere Rechtsvorschrift festlegt, und die MOOVEEZ company ist verpflichtet, darauf zu reagieren und bei Feststellung einer Verletzung sofort Abhilfe zu schaffen. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde beim Aufsichtsamt einzureichen, welches das Amt für den Schutz personenbezogener Daten in Prag ist. 


Recht auf Übertragung der personenbezogenen Daten

Die personenbezogenen Daten, die aufgrund dieser Zustimmung verarbeitet werden, sind so limitiert, wie es hier beschrieben ist.

In den Fällen, in denen das die Verordnung oder das Gesetz im Hinblick auf die betreffenden personenbezogenen Daten so bestimmen, haben Sie das Recht auf Übertragung der personenbezogenen Daten, d.h. auf die Gewährung Ihrer personenbezogenen Daten und die Möglichkeit ihrer Übergabe an das Subjekt, an das Sie diese übergeben möchten. 

Die Übertragbarkeit personenbezogener Daten wird künftig von Seiten der MOOVEEZ company durch den Zugang zur Schnittstelle sichergestellt, von der aus Sie die betreffenden personenbezogenen Daten in üblichem, maschinenlesbarem Format herunterladen können. Unmittelbar nach der Herausgabe der 1. Version dieser Zustimmung zum 25.05.2018 wird eine eventuelle Übertragung der personenbezogenen Daten durch ihre Zusendung an Sie, und zwar einschl. der E-Mailadresse und einer Kopie der Kommunikation aus dem Webformular, an die dort aufgeführte Adresse sichergestellt.

Die Übertragbarkeit personenbezogener Daten unterliegt keiner Erstattung an die MOOVEEZ company. Wenn es zur Übertragung der personenbezogenen Daten notwendig sein sollte, Ihre Identität zu überprüfen, erfolgt eine solche Übertragung nur, wenn das die Rechtsvorschriften ermöglichen.


Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten 

Die MOOVEEZ company sendet Ihnen auf Ihren Wunsch hin die Information darüber, welche personenbezogenen Daten gesammelt werden, und zwar an die E-Mailadresse, von welcher die Anfrage gesendet wurde bzw. an welche der Newsletter gesandt wird.


Schutz personenbezogener Daten vor Missbrauch 

Die MOOVEEZ company stellt mit technischen Mitteln den Schutz der Daten vor Missbrauch durch Dritte sicher. Die MOOVEEZ company kontrolliert die technische Sicherheitslösung und optimiert sie, und bei einem Verdacht auf eine Sicherheitsverletzung oder beim Nachweis einer Sicherheitsverletzung informiert sie die zuständigen Organe und/oder auch Sie gemäß ihren Rechtspflichten. Wir bitten Sie, dass Sie die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten, wie es Name und Kennwort sind, sorgfältig schützen und auch ein geeignetes und sicheres E-Mail-Konto verwenden. 

Die Daten sind u.a. durch eine Firewall geschützt - die personenbezogenen Daten werden auf den Servern Amazon, den von der Gruppe Google Inc. betriebenen Servern und außerdem auf dem Server Banys gespeichert. 


Verdacht auf Missbrauch der personenbezogenen Daten 

Wenn Sie den Verdacht haben, dass es zum Missbrauch Ihrer personenbezogenen Daten kam oder gekommen sein könnte, bitten wir Sie, die MOOVEEZ company an der E-Mailadresse gdpr@mooveez.com oder mit Hilfe des Kontaktformulars auf den Seiten www.mooveez.com zu informieren. 

Wenn die MOOVEEZ company den Verdacht hat, dass es zur Verletzung der Sicherheit personenbezogener Daten kam, wird sie Sie und das Aufsichtsorgan in den Fällen, die von der Verordnung und/oder dem Gesetz festgelegt sind, darüber informieren.


Vergessen 

Sie haben an der Adresse gdpr@mooveez.com die Möglichkeit, die Löschung und das Vergessen der personenbezogenen Daten  zu verlangen, wobei es ohne überflüssigen Verzug, sobald die MOOVEEZ company diesen Antrag erhält, zur Löschung der personenbezogenen Daten in dem Umfang kommt, der durch die Verordnung und/oder das Gesetz festgelegt ist. Die Folgen sind in dieser Zustimmung beschrieben. 


Aufbewahrungszeit personenbezogener Daten  

Die MOOVEEZ company verwahrt die gesammelten und verarbeiteten personenbezogenen Daten während der Zeit der Zusendung des Newsletters oder bis zum Widerrufen der Zustimmung zu dieser Zustimmung (mit Ausnahme der Fälle, in denen die Rechtsvorschrift im Hinblick auf die Archivierung eine längere Archivierungsdauer verlangt). 
 

Mitteilung personenbezogener Daten an Dritte 

Die personenbezogenen Daten werden nicht zwecks ihrer Übergabe für die Zusendung informativer oder anderer Mitteilungen Dritter gesammelt. 


Wer wird Zugang zu den personenbezogenen Daten haben 

Zu den personenbezogenen Daten wird die MOOVEEZ company Zugang haben, und zwar die Personen, die für den Umgang mit den personenbezogenen Daten gebraucht werden, insbesondere Techniker. 

Außerdem können zu den personenbezogenen Daten als Verarbeiter externe Techniker Zugang haben, wenn diese den Betrieb einer bestimmten technischen Dienstleistung, eine Reparatur der Server und die Sicherheit der Speicherung der personenbezogenen Daten und weiterer Informationen sicherstellen, sowie ggf. öffentlich-rechtliche Organe aufgrund eines Rechtsanspruchs auf den Zugang zu solchen personenbezogenen Daten, Rechtsanwälte im Falle eines Streits oder zur Festlegung bzw. zur Verteidigung unserer Ansprüche. 

Cookies

Im Rahmen der Webseiten www.mooveez.com verwendet die MOOVEEZ company kleine Textdateien, die Cookies genannt werden.

 

Es handelt sich um kurze Angaben, die im Gerät gespeichert werden, über das Sie die Webseiten besuchen. Es kommt dabei nicht zum Einlesen Ihrer personenbezogenen Daten oder zur Verbindung mit diesen.

 

Die Zustimmung zur Verwendung von Cookies ist dabei keine Bedingung für den Besuch der Seiten www.mooveez.com. Die Cookies werden im elektronischen Gerät für unterschiedliche Zeiträume gespeichert. Es handelt sich entweder um Session Cookies, die während der Verweildauer auf der betreffenden Seite gespeichert werden, die nach dem Verlassen des Webbrowsers gelöscht werden, oder um Cookies anderer Art – sog. Persistent Cookies, die auch nach dem Verlassen des Browsers im elektronischen Gerät gespeichert bleiben, und zwar bis zum bestimmten Datum oder der mechanischen Löschung durch Sie. Diese Cookies werden bis zu dieser Zeit beim Öffnen des Webbrowsers eingelesen. 

 

Sie werden bei jedem Besuch der Seiten www.mooveez.com um die Zustimmung zur Nutzung von Cookies gebeten, und wenn Sie diese Zustimmung nicht erteilen, werden keine Cookies verwendet. 

 

Die Cookies, die auf den Seiten www.mooveez.com verwendet werden, werden zur Erleichterung der Funktionen der Webseiten eingesetzt, wobei diese für eine Zeit von 30 Tagen gespeichert werden. 

 

Cookies für die Unterscheidung, ob ein User mit dem betreffenden Gerät das erste Mal oder zum wiederholten Male auf der Seite ist, wobei diese für eine Zeit von 60 Tagen gespeichert werden.

 

Cookies für die Erfassung der Besuchsdauer der Seite www.mooveez.com, die für eine Zeit von 30 Tagen gespeichert werden. 

 

Cookies werden von folgendem Unternehmen verwaltet: ________________

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass Sie die Verwendung von Cookies allgemein in der Einstellung Ihres Webbrowsers verbieten können.

Kontaktangaben 

Bei Bedarf und bei Unklarheiten in Bezug auf die personenbezogenen Daten und die Zustimmung wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Adresse gdpr@mooveez.com oder mittels des Kontaktformulars in der MOOVEEZ-Applikation. an die MOOVEEZ company.

Prag, den 25.05.2018

MOOVEEZ company a.s.

Welcome to Mooveez
please choose your language